Bibliothek

Ziele

Ein Studierender ...

  1. … hat Zugang zu den für sein Studium relevanten Lehrbüchern und sonstiger Studienliteratur
  2. … hat Zugang zu fachübergreifender allgemeiner Literatur (wie z.B. wissenschaftliches Arbeiten, Moderationskompetenz, soziale Kompetenzen, Bewerbungsliteratur)
  3. … hat Zugang zu den für sein Studium relevanten Artikeln aus Fachzeitschriften und Datenbanken
  4. … hat Zugang zu allgemeinen Zeitungen und Zeitschriften
  5. … hat Zugang zu den für sein Studium relevanten weiteren Informationsquellen
  6. … hat weitgehend zeitunabhängigen Zugang zu verschiedenen Informationsquellen und Arbeitsplätzen
  7. … kann Bibliotheks- und Informationsdienstleistungen nutzen
  8. … recherchiert die für sein Studium notwendige Literatur und verwaltet diese

Kostenaufstellung

Maßnahme
Kosten
Optimale Ausstattung mit Studienliteratur und Lehrbüchern  
1.1 Fortschreibung
Kauf von Studienliteratur/Lehrbüchern
205.000 €
1.2 Fortschreibung
Kauf bzw. Lizenz von eBook-Paketen und einzelnen eBooks, insbesondere:
- Thieme E-Book-Library
- Springer E-Books
- Knovel Nanotechnology (z.T. interaktive E-Books)
- Safari Tech Books
175.000 €
1.3 Fortschreibung
Kauf/Lizenz von eBooks nach dem Modell demand-driven acquisition (bedarfsbezogener Kauf)
70.000 €
1.4 Fortschreibung
Kauf von fachübergreifender Literatur zum wissenschaftlichen Arbeiten, Moderationskompetenzen, sozialen Kompetenzen, Bewerbungsliteratur, …
10.000 €
Optimale Ausstattung mit
Fachzeitschriften und Datenbanken
 
2. Fortschreibung
Teilfinanzierung der Lizenz von UpToDate online und weiterer studienrelevanter Datenbanken
13.000 €
Optimale Ausstattung mit allgemeinen Zeitungen und Zeitschriften  
3. Fortschreibung
Lizenzierung von Library Press Display und SZ-online
Library Press Display bietet einen Zugang zu rund 1500 internationalen Zeitungen und Magazinen,
z.B. Der Tagesspiegel, Handelsblatt, Rheinische Post, Rheinischer Merkur, Le Figaro, The Guardian, The Herald, Wall Street Journal, Washington Post, Izvestia, La Stampa, Corriere della Sera, La Vanguardia, Wall Street Journal Europe, Liberation, Neue Zürcher Zeitung (NZZ), Der Standard, Die Presse, Salzburger Nachrichten, New York Post, The Daily Telegraph, Finanz und Wirtschaft u.v.m.
8.000 €
Optimale Ausstattung mit gedruckter und elektronischer Studienliteratur, Lehrbüchern, fachübergreifender Literatur, Datenbanken, Zeitschriften und Zeitungen  
4. Fortschreibung
Personalkosten für Literaturversorgung (Maßnahmen 1 - 3)
4 Stellen
 
Optimale Öffnungszeiten  
5. Fortschreibung
Personalkosten (studentische Hilfskräfte) zur Aufrechterhaltung/Erweiterung der Öffnungszeiten in den Teilbibliotheken nach Bedarf
80.000 €
Bibliothekarische Hilfestellung/
Informationsmaterialien
 
6.1 Fortschreibung
Personalkosten (studentische Hilfskräfte) zur Unterstützung der Abteilung Informationsdienste
13.800 €
6.2 Fortschreibung
Unterstützung bei der Erstellung mehrsprachiger Informationsmaterialien zur Steigerung der Bekanntheit der bibliothekarischen Dienstleistungen
2.800 €
6.3 Fortschreibung
Personalkosten zur Unterstützung bei der Erweiterung des Angebots an elektronischen und gedruckten Fortbildungsmaterialien
2 Stellen
 
Literaturverwaltung (nur 2014)  
7. Fortschreibung
Verlängerung der Lizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi (Fortsetzung aus dem Konzept von 2011/12)
Die laufende Lizenz endet mit dem Ablauf des SoSe 14.
Die Nutzung des Literaturverwaltungsprogramms Citavi ist seit der ersten Lizenzierung Ende 2008 auf ca. 7.390 Nutzer angestiegen.
16.537,50 €
Gesamt (2014-2018) 4.805.768,50 €