Das aktuelle Team

Die Studentische Vertretung lebt von Studierenden, die sich zusätzlich zu ihrem Studium ehrenamtlich engagieren. Circa 100 Studierende arbeiten in sehr unterschiedlichen Bereichen, sei es in der Hochschulpolitik, Öffentlichkeitsarbeit oder um die nächste Party auf die Beine zu stellen.

Die Vorsitzenden

Fabian Richter

Vorsitzender (Geschäftsbereich Hochschulpolitik)

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Philipp Rößner

Vorsitzender (Geschäftsbereich Parlamentsmanagement)

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Simon Hanssen

Vorsitzender (Geschäftsbereich Internes Management)

Referent für Veranstaltungen

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter vorsitz@fs.tum.de

Der Vorsitz der Fachschaftenrates leitet die Amtsgeschäfte der Studentischen Vertretung. Der Vorsitz besteht aus drei gleichberechtigten Vorsitzenden in den drei Geschäftsbereichen Hochschulpolitik, Parlamentsmanagement und Internes Management/Teambuilding. Sie vertreten die Studentische Vertretung gegenüber der Hochschulleitung und der Öffentlichkeit, z.B. bei Presseanfragen. Zudem dienen sie den Fachschaften als Ansprechpartner und arbeiten inhaltlich mit ihnen zusammen.

Der oder die Vorsitzende im Geschäftsbereich Hochschulpolitik befasst sich mit der inhaltlichen Arbeit im hochschulpolitischen Bereich und der Vertretung der Studierenden gegenüber der Hochschulleitung. Außerdem verfasst er oder sie im Namen des Fachschaftenrates Stellungnahmen für den Senat und den Hochschulrat, v.a. bei der Änderung oder Neueinrichtung von Studiengängen. Darüber hinaus ist er oder sie Mitglied der Strukturkommission Studienzuschüsse.
Der oder die Vorsitzende im Geschäftsbereich Parlamentsmanagement kümmert sich um die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Sitzungen des Fachschaftenrates und der SV-Sitzungen. Dies umfasst die Erstellung der Tagesordnung, die fristgemäße Einladung sowie das zeitnahe Verschicken des Protokolls nach der Sitzung.
Der oder die Vorsitzende im Geschäftsbereich Internes Management/Teambuilding ist für die Betreuung der Referent*innen in der Studentischen Vertretung sowie des Sekretariats zuständig.

Senat und Hochschulrat

Miriam Neuhäuser

Referentin für Senat und Hochschulrat in der Studentischen Vertretung

Vertreterin im Parlament Lehre

Beauftragte für die Landes-ASten-Konferenz

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter senat@fs.tum.de

Die zwei Vertreter*innen in Senat und Hochschulrat repräsentieren die Meinung der Studierenden in den beiden höchsten beschlussfassenden Gremien der Hochschule. Beide Vertreter werden bei der Hochschulwahl direkt von den Studierenden gewählt und haben im Senat je eine Stimme. Im Senat sitzen neben den Studierendenvertretern, Professoren, Vertreter der wissenschaftlichen und der sonstigen Mitarbeiter. In diesem Gremium werden Themen wie Studiengangssatzungen oder Berufungen besprochen. Im Hochschulrat sitzen neben den Senatoren noch weitere externe Personen aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Dort werden u.a. die strategische Ausrichtung der Hochschule diskutiert, Fakultäten und Studiengänge eingerichtet und aufgelöst sowie das Hochschulpräsidium gewählt.

Veranstaltungsbereichskoordinator

Thomas Merrath

Veranstaltungsbereichskoordinator

Beauftragter für das TUNIX 2021

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter veranstaltungskoordinator@fs.tum.de

Vorstand Lehre

Hanya Elhashemy

Vertreterin im Vorstand Lehre

Frank Elsinga

Vertreter im Vorstand Lehre

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Simon Pannek

Vertreter im Vorstand Lehre

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Miriam Neuhäuser

Referentin für Senat und Hochschulrat in der Studentischen Vertretung

Vertreterin im Parlament Lehre

Beauftragte für die Landes-ASten-Konferenz

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter hopo@fs.tum.de

Der Vorstand Lehre ist ein relativ junges Gremium der TUM, in dem alle Aktivitäten im Bereich Studium und Lehre zusammenlaufen. Der Vorstand Lehre setzt sich aus drei Studiendekanen (Vertreter der jeweiligen Standorte der TUM), einem Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiter, der Vizepräsidentin für Studium und Lehre sowie zwei Studierendenvertretern zusammen. Die Sitzungen finden etwa einmal pro Monat statt, aktuelle Themen sind z.B. die Wiederholung von bestandenen Prüfungen zur Notenverbesserung, das Vorgehen bei wissenschaftlichem Fehlverhalten und Multiple Choice. Durch die geringe Anzahl an Mitgliedern ist der Vorstand Lehre ein äußerst effektives Gremium. Die Vertreter müssen sich auf die Sitzungen gut vorbereiten, um dort mit Argumenten überzeugen zu können. Es ist allerdings auch eines der wenigen Gremien, in denen man als Studierendenvertreter selbst Themen einbringen und Verbesserungsvorschläge durchsetzen kann.

Referat für Diversity & Queer

Paul Oppenrieder

Referent für Diversity & Queer

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter diversity@fs.tum.de

Das Diversity&Queer-Referat der Studentischen Vertretung der TU München bietet eine Platform für Studierende, die sich außerhalb der sexuellen und geschlechtlichen Norm wiederfinden oder einer anderen Minderheit zugehören. Wir wollen euren Erfahrungsaustausch ermöglichen, Konflikte lösen, sowie uns um eure Wünsche und Anregungen für euer universitäres Leben kümmern. Wir wollen uns stets um die Schaffung eines geschützten, diskriminierungsarmen und respektvollen Raums bemühen.

Wenn du Anschluss suchst, mitwirken möchtest, Probleme aufgrund deiner Identität an der Uni hast, oder Diskriminierung mitbekommst, komm gern vorbei oder meld dich bei uns! Alle wichtigen Kontakte findest du unten. Wir freuen uns auf dich!

Unsere Vision

Wir hoffen, dass wir mit unserer Arbeit bewirken können, dass Studierende und Angestellte der TUM sich willkommen fühlen, ihr ganzes Selbst zur Uni zu bringen, um ihr volles Potenzial an der TUM entfalten zu können. Wir wollen ein diskriminierungsfreies Campusleben ermöglichen und die Vielfalt der Studierendenschaft in Lehre und Forschung widerspiegeln. Wir arbeiten außerdem auf eine engere Zusammenarbeit mit anderen Stabsstellen, sowie dem Präsidium der TUM hin.

Diversity

Mit Diversität meinen wir die Vielfältigkeit innerhalb einer Gruppe bezüglich verschiedenster Aspekte der individuellen Identität, wie etwa Geschlecht, Herkunft, sexuelle Orientierung, Religion etc. Wir finden hier, dass es innerhalb der Universität sinnvoll, realistisch und auf Dauer wertvoll ist, inklusivere Methoden und Herangehensweisen gemeinsam herauszuarbeiten und aktiv einzusetzen. Darunter verstehen wir z.B. Schulungen oder Vorträge zur Verstärkung marginalisierter Stimmen, sowie Projekte und Chancen zur gegenseitigen Unterstützung.

Das Akronym LGBTQI+

steht für Lesbian, Gay, Bi, Trans, Queer, Inter und weitere Orientierungen und Identitäten und meint die gesamte Gemeinschaft.

Es ist ein Überbegriff für lesbische, schwule (gay), bisexuelle, transgender, queere und intersexuelle Menschen. Das "+" soll Personen inkludieren, die sich nicht mit den Bezeichnungen identifizieren und bietet die Möglichkeit ihr selbstidentifiziertes Label zu inkludieren, wie beispielsweise Pansexuell, Nicht-binär, Genderfluide, Agender oder Asexuell.

Bisexuelle Menschen sind in der Lage eine emotionale und/oder sexuelle Neigungen nicht nur zu einer, sondern zu mehreren verschiedenen Geschlechtsidentitäten zu entwickeln.

Trans steht für Transgender, also Menschen, deren Geschlechtsidentität von dem Ihnen bei ihrer Geburt zugewiesenen biologischem Geschlecht abweicht.

Queer (urspr. aus dem Englischen: seltsam, anders) bildet eine Art Überbegriff für nicht-cis-heterosexuelle Menschen.

Intergeschlechtlichkeit meint, dass bei der Geburt einem Menschen kein eindeutiges Biologisches Geschlecht zugeordnet werden kann.

Nichtbinäre Geschlechtsidentität, in Kurzform nicht-binär ist eine Sammelbezeichnung für Menschen, die sich nicht mit den binären Geschlechtsbezeichnungen identifizieren, sondern an einer anderen Position auf dem Geschlechtsspektrum.

Veranstaltungen

Der Große Hörsaal Slam ist der Poety Slam, der jedes Semester vom Diversity und Queer Referat veranstaltet wird. Er findet im Mai und Oktober mit etwa 8 Slammern*innen und 700 Zuhörern*innen statt. Unter dem Semester, sowie in der vorlesungsfreien Zeit veranstalten wir regelmäßige Treffen, bei denen wir uns austauschen und vernetzen, Vorträge und Diskussionsrunden, aber auch Kooperationen wie z.B. mit dem tu film. Während der Pandemie organisieren wir außerdem in regelmäßigen Abständen virtuelle Brettspielabende. Bei der Christopher Street Day Parade in München sind wir jedes Jahr mit einem eigenen Wagen am Start und repräsentieren die TUM. Mit einer ungefähr 150 Teilnehmenden großen Gruppe machen wir uns laut und mit viel Spaß stark für Vielfalt und Akzeptanz.

Referat für Finanzen

Justus Rossmeier

Referent für Finanzen

Paul Thiel

Referent für Finanzen

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter asta-finanz@fs.tum.de

Das Referat für Finnazen der Studentischen Vertretung wird gleichberechtigt von bis zu zwei Studierenden besetzt, die durch den Fachschaftenrat gewählt werden. Die primären Aufgaben des Finanzreferats sind das Erstellen von Kalkulationen und Bilanzen, das Überwachen der Geldein- und -ausgänge sowie das Tätigen von Überweisungen und Buchungen. Außerdem holen sie zusammen mit den jeweiligen Referenten Angebote zu neuen Anschaffungen ein und geben Empfehlungen zu finanziellen Belangen. Da die Finanzreferenten auch bei den Veranstaltungen des AStA, wie z.B. dem TUNIX-Festival, das Budget verwalten, übernehmen sie sowohl organisatorische als auch administrative Arbeitsfelder.

Es sind keine Vorkenntnisse für die Einarbeitung von Nöten, Selbstsicherheit und Interesse an der Materie sind jedoch in der Regel hilfreich, um sich innerhalb weniger Wochen in der Thematik zurecht zu finden. Der Umgang mit Geldmitteln erfordert ein hohes Maß an Verantwortung und Vertrauenswürdigkeit. Verhandlungsgeschick und Einfühlungsvermögen sind von Vorteil, schließlich müssen Verhandlungen geführt werden – sowohl intern als auch extern – wenn Kaufentscheidungen anstehen.

Dieses Amt bietet die Möglichkeit, erste Erfahrungen in Buchführung und Finanzbuchhaltung zu gewinnen, die TUM aus interner Sicht kennenzulernen und Kontakte zu vielen verschiedenen Charakteren zu knüpfen.

Referat für Hochschulpolitik

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter hopo@fs.tum.de

Das Referat für Hochschulpolitik widmet sich sinngemäß hochschulpolitischen Themen an der TUM selbst, aber auch darüber hinaus. Die Mehrheitsmeinung der Studierendenschaft, die man vertritt, gibt den Handlungsrahmen vor, aber innerhalb dieses Rahmens kann man wie in kaum einem anderen Referat seiner Fantasie freien Lauf lassen und eigene Ideen verwirklichen. Zu den wichtigsten Aufgaben zählen die Unterstützung des Vorsitzes, z.B. beim Verfassen von Pressemitteilungen und bei der Beschaffung von Informationen, der Aufbau und Erhalt der Kommunikation zu anderen Hochschulen (v.a. bayernweit), um bei Aktionen, Protesten oder wichtigen strategischen Fragen koordiniert vorgehen zu können, und interne hochschulpolitische Bildungsarbeit, beispielsweise in Form von Diskussionsrunden.

Eigeninitiative, Kreativität, Spaß an der Arbeit im Team und Durchhaltevermögen sind gute Voraussetzungen, um das Referat zu leiten, alles andere lernt man (gezwungenermaßen) in der Praxis sehr schnell.

Referat für Internationales

Shaoming Zhang

Referent für Internationales

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter international@fs.tum.de

We are the newly founded department in student council (Studentische Vertretung) which provides specialized services to international students, especially non-EU students.

We work on...

  • Represent and defend the voice of international students
  • Collect common issues and report to the responsible units
  • Provide first consultation and point out the resources
  • Connect with the departments for international student at other universities in Munich area
  • Communicate with external units such as DAAD and BAS
  • Promote cultural and linguistic diversity

We believe, to raise the level of awareness of presence of Non-EU students in Germany and Europe, is the most important and effective way to improve their ignored conditions.

Referat für IO

Jason Lochert

Referent für IO

Beauftragter für EuroTeQ

Hauptorganisator "GLÜHNIX 2021"

Moritz Göppl

Referent für IO

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter io@fs.tum.de

Einfach formuliert kümmert sich das Information Office um die IT-Systeme an der TUM. Konkret beschäftigt es sich beispielsweise mit dem Campus Management System TUMonline, oder auch der Lernplattform Moodle. Dazu führen die Referenten regelmäßig Gespräche mit den zuständigen Personen, formulieren die studentischen Anforderungen und weisen auf Missstände hin.

Aktuelle Themen:

Referat für Mobilität

Konstantin Berghausen

Referent für Mobilität

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter mobilitaet@fs.tum.de

Das Mobilitätsreferat kümmert sich hauptsächlich um Themen wie eine attraktivere Preisgestaltung für Studierende (z.B. durch die Einführung eines Semestertickets), die Verbesserung der Verbindungen zwischen den Hochschulstandorten sowie zwischen Wohnorten und Studienorten, den Ausbau des Nachtverkehrs und die Verbesserung der Parkplatzsituation an den Hochschulen.

All diese Themen werden in dem hochschulübergreifenden Arbeitskreis Mobilität, in dem Studierende aller Münchner Hochschulen mitarbeiten, besprochen. Die Aufgabe des Mobilitätsreferenten ist es, diesen Arbeitskreis gemeinsam mit den gewählten Vertretern der anderen Hochschulen zu leiten. Nachdem dieser Arbeitskreis in den MVV-Fahrgastbeirat aufgenommen wurde, gilt es, die Sitzungen dieses Gremiums vorzubereiten, also Themen, Anliegen und Wünsche der Studierenden zu sammeln, aufzubereiten und vor den Verkehrsunternehmen vorzutragen.

Verhandlungsgeschick, diplomatische Kenntnisse und Kampfgeist sind vorteilhaft für diesen Job. Du lernst Deine Interessen gegenüber wichtigen Verhandlungspartnern, wie z.B. der Stadt München, dem Landtag, Verkehrsgesellschaften, etc. überzeugend zu vertreten.

Referat für Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Caroline Rendenbach

Referentin im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

David Vadasz

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter svpr@fs.tum.de

Das Referat kümmert sich allgemein um die Öffentlichkeitsarbeit. Dazu gehören die Pflege der Webseite und der Facebookseite, das Verfassen des Newsletters und von Pressemitteilungen sowie die Pflege und Erweiterung einer Pressemappe. In der Pressemappe sind die Positionen des AStA zu allen wichtigen hochschulpolitischen Themen wie Studiengebühren, Semesterticket etc. zusammengefasst. Auch die Beschaffung von Informationen zum hochschulpolitischen Tagesgeschehen und sonstigen Themen, die relevant für Studierende sind, gehört in den Aufgabenbereich des Referats. Wer Interesse an aktuellen Geschehnissen mitbringt, ist hier genau richtig.

Referat für AStA-Sanitäter*innen

Julia Klüpfel

Referentin für Sanitäter

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter sanis@fs.tum.de

Seit Juni 2009 gibt es das Referat für Sanitäter des AStA. Dieses wurde ins Leben gerufen um studentischen Veranstaltungen in und um die TU München einen qualifizierten, kostengünstigen Sanitätsdienst bieten zu können. Die Aufgabe der Beauftragten liegt darin, die freiwilligen Helfer für die jeweiligen Veranstaltungen zu koordinieren. Voraussetzung für dieses Amt ist eine SanAB oder höherwertige Ausbildung.

Mitmachen

Wir sind immer auf der Suche nach neuen qualifizierten Mitarbeitern. Wenn du deinen San AB in der Tasche oder sogar eine höherwertigere Ausbildung hast, gerne auf Partys und Festivals die Vielseitigkeit von C2-Intoxen entdeckst, Schnittwunden und Verbrennungen versorgst und im Gegenzug eine super Mannschaft kennenlernen, dein Wissen auf Fortbildungen regelmäßig auffrischen willst und eine Abwechslung zum Uni-Alltag suchst, dann schreibe einfach eine kurze eMail mit Namen, Telefonnummer und Ausbildungsstand an sanis@fs.tum.de.

Anfordern

Du willst die AStA Sanis für Deine Party? Sofern sie eine Veranstaltung einer der Fachschaften oder des AStA der TU München handelt, die nicht vorrangig in Kooperation mit kommerziellen, externen Firmen steht, kannst du uns gerne per E-Mail an sanis@fs.tum.de anfordern. Weitere Fragen beantworten wir immer gerne per E-Mail.

Referat für AStA-Security

Christoph Wittmann 

Referent für Security

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter asta-security@fs.tum.de

Die AStA-SECURITY ist der Sicherheitsdienst des Allgemeinen Studentischen Ausschusses an der Technischen Universität München. Er organisiert und koordiniert studentische Ordner auf den Veranstaltungen des AStA.

Das Referat für die AStA-Security betreut pro Semester 5-10 Veranstaltungen und unterstützt den ASTA und die Fachschaften bei deren Partys, wie z.B. dem TUNIX, der Erstsemesterparty der Fachschaft Maschinenbau(ESP), dem Galeriefest und vielem mehr. Dabei unterstützt er die Veranstaltungen mit dessen Equipment und dessen Stammteam an Helfern. Das Referat hilft auch bei der Sicherheitsplanung, also Festlegung der notwendigen zu besetzenden Positionen, Planung der Fluchtwege und Ähnlichem.

Mitmachen

Hast du Lust bei allen möglichen Veranstaltungen als Ordner zu helfen? Dann mach mit und werde auch du ein Teil unseres Security-Teams! Schreibe einfach eine kurze E-mail an asta-security@fs.tum.de und schon kann es losgehen. Wir bieten dir einen interessanten und abwechslungsreichen Dienst, ein gutes Team, nette Kollegen, gratis Verpflegung während der Veranstaltung und eine kleine Belohnung nach deinem Dienst.

Referat für studentisches Gesundheitsmanagement

Lena Stenger

Referentin für studentisches GEsundheitsmanagment

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter gesundheit@fs.tum.de

Das studentische Gesundheitsmanagement setzt sich ganzheitlich für euer körperliches und mentales Wohlergehen in eurem Alltag an der TUM ein. Während eines Semesters verbringt ihr unzählige Stunden in Hörsälen, Bibliotheken und Lernräumen und habt nicht immer genug Zeit für Bewegung. Deswegen möchten wir, dass euch flexible Angebote im Unialltag abholen und unterstützen die Initiativen von TUM4Health! Gesund bleiben sollt ihr aber nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Es ist ganz normal, dass man mal überfordert ist mit den Anforderungen an der Uni. Das ist aber noch kein Grund zu verzweifeln – wenn es passende Beratungsangebote mit ausreichenden Kapazitäten gibt und an der TUM mehr und mehr Bewusstsein für die vielfältigen möglichen Lebenslagen entsteht. Dafür stehen wir im Austausch mit TUM4Mind. Bei Fragen und Anliegen freuen wir uns, von euch zu hören!

Referat für Umwelt

Clemens Zengler

Referent für Umwelt

Violetta Carvajal-Heckele

Referentin für Umwelt

Benedikt Biller

Beauftragter für die Ringvorlesung Innenstadt

Lukas Dörringer

Beauftragter für die Ringvorlesung Garching

Elisabeth Thuro

Task Force Nachhaltigkeit

Sina-Marie Rupp

Task Force Nachhaltigkeit

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter umwelt@fs.tum.de

Das Referat für Umwelt setzt sich für eine verstärkte Präsenz von Umwelt und Nachhaltigkeit in der Lehre und im Campusleben ein. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die Organisation der Ringvorlesungen Umwelt in der Innenstadt und am Campus Garching. Diese geben interessierten Studierenden aller Fachrichtungen die Möglichkeit das Thema Umwelt in ihr Studium zu integrieren und sind im Sinne einer aktiven Wissenschaftskommunikation auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Neben den Ringvorlesungen arbeitet das Referat auch an vielen weiteren Projekten rund um eine grüne Uni. So wurden in der Vergangenheit Kleidertauschpartys für Studierende oder der erste vegane Essensstand auf dem Garnix-Festival in Garching organisiert. Auch in der Hochschulpolitik setzt sich das Referat für einen nachhaltigeren Campus ein. So vertreten wir in der Task Force Nachhaltigkeit der TUM die Studierenden.

Referat für Veranstaltungen

Anna Ribic

Referentin für Veranstaltungen

Simon Hanssen

Vorsitzender (Geschäftsbereich Internes Management)

Referent für Veranstaltungen

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter vr@fs.tum.de

Das Veranstaltungsreferat betreut und unterstützt die Hauptorganisatoren des AStAs – z.B. bei der „maiTUM“. Hauptorganisatoren der Fachschaftspartys können sich an das Referat wenden, wenn es um Ausleihen, Raumanträgen, usw. geht. Das Referat kann aus einem eigenen Pool die Infrastruktur für eine Party bzw. ein Festival zur Verfügung stellen. Wenn externe Personen oder Gruppen Veranstaltungen mit dem AStA machen wollen oder sich etwas ausleihen wollen, dann geht dies über das Referat. Die Referenten haben dabei die Aufgabe, das Referat zu leiten, einen Überblick über das eigene Material und Termine zu behalten, Hauptorganisatoren zu unterstützen und viele weitere Dinge.

Im Referat lernt man, den Überblick über viele Dinge zu behalten, viel über Verantstaltungsordnung und -planung. Als Unterstützer der Organisatoren steht man denen tatkräftig zur Seite, sobald man gebraucht wird. Gleichzeitig geht es darum, ein Team zusammenzustellen und dessen Zusammenhalt zu fördern.

Referat für Veranstaltungstechnik

Oliver Kraus

Referent für Veranstaltungstechnik

Tibor Aufdemkamp

Referent für Veranstaltungstechnik

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter kultur@fs.tum.de

Das Referat für Veranstaltungstechnik betreut pro Jahr über 20 Veranstaltungen – z.B. die Festivals TUNIX und GARNIX sowie die Fachschaftspartys wie esp, Unity, Brückenfest etc. – und unterstützt diese durch den Verleih und die Bedienung der Veranstaltungstechnik. Das Referat stellt Licht- und Tontechnik aus einem eigenen Pool zur Verfügung und stellt die Mitarbeiter für den Auf- und Abbau sowie die Wartung und Bedienung der Anlagen.

Die Referenten haben dabei die Aufgabe, das Referat zu leiten, einen Überblick über die eigene Technik und die Termine zu behalten, alles zu koordinieren, sich um die Wartung der Technik zu kümmern sowie neue Mitarbeiter einzuarbeiten. Eine gewisse Erfahrung und längere vorherige Mitarbeit im Referat sind für diesen Posten also unabdingbar.

Beauftragte*r für die Campus

Beauftragte*r für EuroTeQ

Beauftragte*r für Hochschulgruppen

Johannes Neubrand

Beauftragter für Hochschulgruppen

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter hochschulgruppen-owner@fs.tum.de

Beauftragte*r für die Landes-ASten-Konferenz

Fabian Richter

Vorsitzender (Geschäftsbereich Hochschulpolitik)

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Frank Elsinga

Vertreter im Vorstand Lehre

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Miriam Neuhäuser

Referentin für Senat und Hochschulrat in der Studentischen Vertretung

Vertreterin im Parlament Lehre

Beauftragte für die Landes-ASten-Konferenz

Philipp Rößner

Vorsitzender (Geschäftsbereich Parlamentsmanagement)

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Simon Pannek

Vertreter im Vorstand Lehre

Beauftragter für die Landes-ASten-Konferenz

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter hopo@fs.tum.de

Beauftragte*r für das Studentenwerk

Paul Fischer

Beauftragter für das Studentenwerk

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter studentenwerk@fs.tum.de

Beauftragte*r für die StudiTUM-Häuser

Alexander Spears

Beauftragter für die StudiTUM-Häuser

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter studitum@fs.tum.de

Hauptorganisation maiTUM

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter maitum@fs.tum.de

Hauptorganisation GARNIX Open-Air

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter garnix@fs.tum.de

Hauptorganisation GLÜHNIX

Hauptorganisation TUNIX Open-Air

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter tunix@fs.tum.de

Hauptorganisation Weihnachts-Uniparty 2021

Alexander Spears

Beauftragter für die StudiTUM-Häuser

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Simon Hanssen

Vorsitzender (Geschäftsbereich Internes Management)

Referent für Veranstaltungen

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

David Vadasz

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hauptorganisator "Weihnachts Uniparty 2021"

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter meup@fs.tum.de

Teamassistenz

Klaudia Bermanec

Teamassistenz

Kontakt

Kontaktiert uns jederzeit unter sv@fs.tum.de